VERANTWORTLICH HANDELN

 

VERANTWORTLICH HANDELN  –

 

das Phänomen der radi­kalen Wechsel­wirkung und seine Konse­quenzen für unser Zusam­men­leben – Strategien des Scheiterns und Gelingens.
von Regine Reichwein

 


'VERANTWORTLICH HAN­DELN'  enthält Wege, Hin­weise und Übun­gen für die Er­arbei­tung eigener Kom­peten­zen, um ein freieres und glück­licheres Leben führen zu können. Diese ba­sie­ren neben neu­en Er­geb­nissen der Hirn­for­schung  auf wissen­schaft­lichen Er­kennt­nis­sen zu selbst­or­gani­sie­ren­den Sys­te­men.
Als solche sind auch wir Men­schen auf beson­dere Wei­se gegen­über unse­rer Um­welt abge­grenzt und nur offen in Bezug auf Ma­terie und Ener­gie. Sol­che Syste­me ent­ziehen sich ge­ziel­ter Be­ein­flus­sung und Kon­trolle.
Das be­deutet: unsere Vor­stellungen davon, was Men­schen an­geb­lich ein­ander an­tun können, wie sich ge­gen­seitig zu är­gern, zu ver­let­zen oder wü­tend zu ma­chen usw., neuro-physio­lo­gisch ge­se­hen nicht möglich sind.
Alle Empfin­dungen, Gefühle und Ge­danken ent­stehen aus­schließlich im Inne­ren eines selbst­orga­nisie­ren­den Sys­tems und können nicht gezielt von außen hervor­gerufen werden. Trotz­dem gibt es zwi­schen allen selbst­organi­sie­ren­den Sys­temen auf­grund ihrer Be­son­der­heiten Wechsel­wir­kungen radikaler Art, die sich auch bei uns Men­schen bis in die einze­lnen Zel­len aus­wirken können.
In "VER­ANT­WORT­LICH HAN­DELN“ geht es insbeson­dere um die Be­dingun­gen und Kon­sequen­zen dieser Wech­sel­wir­kungen zwischen uns Men­schen, de­nen wir uns nicht ent­ziehen können.

 

VERANTWORTLICH HANDELN - die Leseprobe als Download:

VERANTWORTLICH HANDELN - Regine Reichwein - Leseprobe
Verantwortlich Handeln - Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 870.2 KB

 

VERANTWORTLICH HANDELN - die Buchbestellung bei:

.  

"Verantwortlich Handeln" von Regine Reichwein bei Lehmanns Media

'VERANTWORTLICH HANDELN' -
z.Zt. tlw. Lieferschwierigkeiten
*